Autohaus Steindorf Wartungspaket

1200 760


Das Autohaus Steindorf Wartungs-Paket.
Perfekte Wartung für Ihren Suzuki


Das Wartungs-Paket deckt während der vereinbarten Laufzeit alle Wartungsarbeiten gemäß Serviceplan ab. Dazu gehören beispielsweise auch Motorölwechsel und Zusatzleistungen wie die Erneuerung der Bremsflüssigkeit und des Kraftstofffilters.



Leistungen im Überblick:

• Festgelegte günstige Monatsrate

• Wartung gemäß Herstellerrichtlinien

• Verwendung von Suzuki  Original-Teilen

• Laufzeit Neufahrzeuge: 24–60 Monate bzw. 20.000–200.000 km

• Laufzeit Gebrauchtfahrzeuge: 24, 36 oder 48 Monate bzw. 10.000–100.000 km

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt in Ihr Postfach. Autohaus Steindorf Aktionsangebote, Veranstaltungsmitteilungen usw.

Ich stimme der Erhebung meiner Daten zu 

  Öffnungszeiten & Kontakt

 

Montag bis Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag
08:00 bis 13:00 Uhr
Autohaus Steindorf GmbH
Dillfeld 31
D-35576 Wetzlar/Hessen


  +49 6441 309 85 0
+49 6441 309 85 29
info@allrad24.de

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.