Lade...

ISUZU D-Max Modellvorstellung

1200 760


ISUZU D-MAX - Einführung, Varianten und technische Details

Der Isuzu D-MAX ist ein Pick-up des japanischen Automobilherstellers Isuzu. Das Modell erzielt in Thailand hohe Verkaufszahlen und ist dort ein Topseller. Die erste Generation des Fahrzeugs wurde ab 2002 hergestellt und löste den Vorgänger Isuzu Faster ab. Die Markteinführung in Deutschland erfolgte im Herbst 2006. Berücksichtigt man alle bereits hergestellten Modelle dieser Fahrzeugklasse, repräsentiert der D-MAX bereits die 5. Generation des Fahrzeugherstellers Isuzu.

Karosserievarianten

Der Wagen wurde in zwei Karosserievarianten hergestellt. Neben dem Pick Up wurde auch eine geschlossene Variante produziert. In den Export nach Deutschland gelangte jedoch nur der Pick Up, während die geschlossene Variante nur in Thailand vertrieben wurde. Die Version für den Deutschen Automobilmarkt wurde in drei Varianten angeboten. Kunden konnten zwischen einem Single Cab, einem Space Cab und einem Double Cab wählen.

Die Motoren der ersten Generation

Das Motorenprogamm bestand aus aus zwei Dieselmotoren. Hier konnte man zwischen folgenden Motoren wählen:

  • 2.5 Liter 4-Zylinder Dieselmotor mit 136 PS
  • 3.0 Liter 4-Zylinder Dieselmotor mit 163 PS

Beide Versionen hatten serienmäßig ein 5-Gang-Schaltgetriebe. Für die 3.0-l-Dieselversion wurde optional eine 4-Stufen-Automaik angeboten. Die schwächere Motorvariante war wahlweise mit Zwei- und Vierradantrieb verfügbar, die stärkere nur mit Allrad. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 170 bzw. 175 km/h.

Die zweite und aktuelle Modellgeneration

2012 erfolgte die Vorstellung der zweiten Modellgerneration, die auch den Vorgänger ablöste. Gegenüber dem Vorgänger wuchs das neue Modell in Länge, Breite und Höhe. Wie auch der Vorgänger wird das aktuelle Modell in Thailand hergestellt.

Karosserievarianten

Vom Vorgänger wurden die Varianten Single Cab, Space Cab und Double Cap übernommen. Durch den Wegfall der B-Säule fällt wird das Ein- und Aussteigen deutlich erleichtert.

Antrieb und Kraftübertragung

Für den Markt in Europa wird der Wagen nur mit einem 2,5-Liter-Dieselmotor mit Commonrailtechnologie angeboten. Der Motor leistet 163 PS und hat einen Normverbrauch von 8,4 l/100 km. Der Motor beschleunigt den Wagen auf 180 km/h Höchstgeschwindigkeit. Für die Wahl der richtigen Gänge können Kunden zwischen einer 6-Gang-Schaltung und einer 5-Stufen-Automatik wählen.

Die Basisversion Single Cab ist mit Zwei- und Vierradantrieb verfügbar. Die Varianten Space Cab und Double Cab werden mit Zweiradantrieb und zuschaltbarem Allrad angeboten.

In verschiedenen Tests konnte vor allem der Motor überzeugen. Pluspunkte sind der ruhige Lauf, die Kraft und der geringe Kraftstoffverbrauch.

Zuladung und Anhängelast

Single, Space und Double Cap – alle Allradgetriebenen Varianten haben ein maximal zulässiges Gesamtgewicht von 3 Tonnen. Die ungebremste Anhängelast beträgt bei allen Modelle 750 kg, 3500 Kg Anhängelast sind es gebremst.

Bei der Zweiradgetriebenen Variante Single Cab beträgt das maximal zulässige Gesamtgewicht 2900 Kg. Die ungebremste Anhängelast beträgt 750 Kg, 2,5 Tonnen Anhängelast kann diese Variante ungebremst ziehen.

Sondermodelle

Sonderpakete wie sie zum Beispiel der Konkurrent Volkswagen mit dem Paket R-Line anbietet werden bei Isuzu nicht geboten. Innovationen zeigt der japanische Hersteller dafür bei den Jubiläumsmodellen und Themenfahrzeugen.

Bei den Themenfahrzeugen bietet Isuzu sechs spezielle Ausstattungsvarianten an:

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landwirt
  • Bau
  • Forst, Wald und Jagd
  • Off-Road
  • Freizeit

Ergänzt wird das umfangreiche Angebot verschiedener Ausstattungsvarianten durch drei Jubiläumsmodelle. Folgende drei Linien sind der Edition10 sind verfügbar:

  • Edition10 Comfort
  • Edition10 Sport
  • Edition10 Premium

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

ISUZU D-MAX Single Cab: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 9,2; außerorts: 6,4; kombiniert: 7,4; CO2-Emission in g/km kombiniert: 195;
ISUZU D-MAX Space Cab: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,9; außerorts: 6,4; kombiniert: 7,3; CO2-Emission in g/km kombiniert: 192;
ISUZU D-MAX Double Cab: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,9; außerorts: 6,4; kombiniert: 7,3; CO2-Emission in g/km kombiniert: 192;

Diese Informationen können Sie jederzeit über den Link "Kraftstoffverbrauchswerte und CO2-Emissionen“ im unteren Menü unserer Website aufrufen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH Hellmuth-Hirth-Straße 1 - 73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist. 

ISUZU D-Max günstig kaufen

Bei Autohaus Steindorf GmbH in Wetzlar/Hessen können Sie Isuzu D-Max günstig kaufen - Neuwagen, Tageszulassungen sowie junge Gebrauchtwagen.

Isuzu D-Max Galerie

Bildquelle: ISUZU Sales Deutschland GmbH |  Tags: IsuzuDMax, Modellvorstellung